Naturverbunden – Boschhaus Köln

Ruhig, bescheiden, naturverbunden. Robert Bosch war ein Liebhaber der Zoologie und der Botanik. Als Naturwissenschaftler und Feinmechaniker entwickelte er „Technik fürs Leben“. Für die Ausstattung der Eingangshalle des Boschhauses wurden daher Betonkieselsteine/ Ciottolos und Pflanzenmotive gewählt, als Zitat zu Boschs Naturverbundenheit. Jeder Eingangsbereich erhielt eine eigene Pflanzenstruktur. Diese Struktur zeigt sich sowohl in den realen Pflanzen als auch in der Wandgrafik. Der rote Teppich sorgt für eine warme, freundliche Empfangs-Atmosphäre und dient gleichzeitig als Verbindungselement zwischen Ciottolos und Pflanzenelementen.

>>> Siehe auch Immobilienvermarktung